n


Seraphim Rose: Orthodoxie und die Religion der Zukunft

Seraphim Rose: Orthodoxie und die Religion der Zukunft

22,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: EHS005

Produktbeschreibung

  • Überarbeitete 2. Auflage
  • Umfang: 316 Seiten
  • Ausstattung: Broschur
  • Format: 230 x 150mm.

 „Ich erhielt eine Ausgabe dieses Buches etwa vor einem Jahr, und ich halte es für das wichtigste Werk, das ich bislang zum Thema gelesen habe. Einen Text von Vater Seraphim zu lesen ist wie klares Wasser zu trinken, nachdem man im Dreck gewatet ist! Ich habe das Buch vielen Leuten bei öffentlichen Vorträgen und an Radiointerviews empfohlen.“

Constance Cumbey, Autorin von: The Hidden Dangers of the Rainbow
  • Wie faßt von alters her bestehende christliche Auffassung heutige Sichtungen von UFOs auf?
  • Was steht hinter der Charismatischen Erneuerungsbewegung?
  • Welche Phänomene und Kräfte greifen in unserer modernen Welt das Christentum an?
  • Beten die Christen den gleichen Gott wie die Nicht-Christen an?


Orthodoxie und die Religion der Zukunft setzt sich in acht Kapiteln mit diesen und ähnlichen Fragen auseinander, denen sich Christen in der heutigen Welt zu stellen haben. Die heutigen religiösen Erscheinungen sind Symptome eines „neuen religiösen Bewußtseins“, das den Weg zur Religion der Zukunft bereitet. Phänomene wie Yoga, Zen, Tantra, Transzendentale Meditation, Maharaj-ji, Hare Krishna, die Charismatische Bewegung und Jonestown werden insofern dargestellt, wie sie sich gegenüber dem patristischen Standard zum geistlichen Leben der Orthodoxie abheben, ohne dessen Verständnis es für Christen im kommenden Zeitalter des Antichrists kaum möglich sein wird, gerettet zu werden.
Im Jahre 1975 verfasst und im Jahre 1979 vom Autor auf den aktuellen Stand gebracht, besticht Orthodoxie und die Religion der Zukunft aus heutiger Sicht durch seinen geradezu prophetischen Inhalt. Dieser fünften Auflage wurde ein neues Nachwort angehängt, in dem aufgezeigt wird, daß sich die „neue Spiritualität“ genau so entwickelt hat, wie Vater Seraphim dies vor mehr als dreißig Jahren aufzeigte. Weitere Entwicklungen wie das Anwachsen der New Age Bewegung, der UFO-Anhänger und verschiedener Reinkarnations-Sekten werden beschrieben. Besonders auffällig ist auch der Einfluß der verschiedenen  charismatischen Bewegungen ― die vor allem auch in Mitteleuropa immer mehr an Einfluß gewinnen. Die heutige Globalisierung trägt dazu bei, einen ökonomischen Apparat zu schaffen, der es erlauben wird, gemeinsam mit New Age Erscheinungen und evangelikalen Sekten, eine einzige Weltregierung zu errichten. 


Priestermönch Seraphim Rose

Der Autor, Vater Seraphim Rose (1934-1982), — von seiner Herkunft protestantischer Amerikaner und in chinesischer sowie östlicher Philosophie und traditionaler Überlieferung im Sinne René Guénons hoch gebildet — war ein Konvertit zur heiligen Orthodoxie und orthodoxer Priestermönch in der altehrwürdigen Tradition der orthodoxen Kirche.
Sein Leben gab er hin, um die beim Menschen im Westen längst vergessene geistliche Wahrheit wieder in Erinnerung zu rufen. Aus seiner abgeschiedenen Klause im tiefen Wald der nord-kalifornischen Berge verfaßte er Schriften, die in Millionenauflagen durch die ganze Welt gingen. Heute ist er einer der beliebtesten Schriftsteller Rußlands. Seine Bücher Die Seele nach dem Tod sowie Orthodoxie und die Religion der Zukunft haben zahllosen Lebensläufen aufgrund ihrer kompromißlosen Verpflichtung zur Wahrheit eine Wendung gegeben.

 

 

 

Kunden kauften auch

DVD Andrej Rubljow

DVD Andrej Rubljow

14,50 EUR

Erzpriester Peter Huber:<br />Aleksej Stepanovič Chomjakov

Erzpriester Peter Huber:
Aleksej Stepanovič Chomjakov

24,50 EUR


deliciousDiggFurlBlinklistRedditTechnoratiYahoo My WebNewsvineSocializerStumbleuponGoogle BookmarksRawSugarSquidooSpurlBlinkBitsNetvouzRojoBlogmarksScuttleYiggMrWong